Direkte Durchwahl für telefonische Anfragen an die Berufsberatung

Organigramm der Berufsorientierung für die Mittelstufe

Berufsorientierung an der IGS Maifeld –
ein Netzwerk mit starken Partnern
Schüler-Eltern-Informationsabend an der IGS Maifeld
„Wege nach der 9, 10 und 11“

Den Schülerinnen und Schüler der IGS Maifeld sowie ihren Eltern wurde im Rahmen des Schüler-Eltern-Informationsabends „Wege nach der 9, 10 und 11“ vielfältige Informationsmöglichkeiten geboten. Nach der Begrüßung durch Schulleiter Malte Möbius stellten sich die Vertreter der teilnehmenden Institutionen und Firmen im Plenum vor. Jutta Hildebrand von der Agentur für Arbeit Koblenz – Mayen gab einen fundierten Überblick über schulische und berufliche Möglichkeiten. Anschließend konnten sich die Schüler- und Elternschaft in Vorstellungsrunden ihrer Wahl über schulische und berufliche Zukunftsmöglichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen informieren. Die Oberstufe der IGS Maifeld wurde von der Oberstufenleiterin Anja Feja präsentiert.

Zu den beteiligten Netzwerkpartnern gehörten: 

die Agentur für Arbeit, die IHK Koblenz, die Schulpaten der IGS Maifeld: das Unternehmen Griesson de Beukelaer, die Kreissparkasse Mayen, die Unternehmen Die Lohner´s  sowie Niesmann und Bischoff, die Volksbank RheinAhrEifel, die Verbandsgemeinde Maifeld, die Unternehmen Weig und Westnetz / Innogy sowie die Carl-Burger Schule und die Fachoberschulen Kobern-Gondorf und Mendig.

Autor: Geiermann (incl. Foto).

Aktuelle Info (i.R.d. Coronapandemie) der Agentur für Arbeit Mayen-Koblenz zum Download (PDF):

Studien-und_Berufsberatung_Corona

Linkliste_Wege_nach_dem_Abitur