Musik liegt in der Luft

Die großen Pausen im Hauptgebäude und im Gebäude II werden zur Zeit genutzt, um junge, musikalische Künstler der IGS vorzustellen. Mit Begeisterung verfolgen die Schüler:innen der Stufen 5 bis 13 die wirklich großartigen Konzerteinlagen (auf dem Bild ist Stella mit ihrem Cello zu sehen).

Manfred Höger, Musiklehrer an der Schule, ist mächtig stolz auf die Jungen und Mädchen, die musikalische Weihnachtsträume wahr werden ließen. Freudige Weihnachtszeit ist spürbar geworden.