Abschlüsse und Übergänge

Die Integrierte Gesamtschule bietet alle Abschlüsse der Sekundarstufe I und II unter einem Dach an. So können unsere Schülerinnen und Schüler folgende Abschlüsse bei uns erreichen:

  • Die Berufsreife nach der Klassenstufe 9;
  • Den Qualifizierten Sekundarabschluss I nach der Klassenstufe 10 („Mittlere Reife“);
  • Die Fachhochschulreife („Fachabitur“) nach der Stufe 12;
  • Die Allgemeine Hochschulreife („Abitur“) nach der Stufe 13.

Ein wesentlicher Vorteil der IGS gegenüber anderen Schularten ist, dass der Schulabschluss lange flexibel bleibt, sodass die Schülerinnen und Schüler Zeit haben, sich individuell zu entwickeln.

Seit dem 01.08.2018 ist eine neue „Übergreifenden Schulordnung“ rechtsgültig. Kern dieser neuen Landesverordnung ist die Überarbeitung der Übergangs- und Abschlussbestimmungen der Integrierten Gesamtschule und der Realschule plus, um eine bessere Vergleichbarkeit zwischen den Schularten zu erreichen.

Hier sind die neuen Übergangs- und Abschlussbedingungen einsehbar:

Übergänge, Abschlüsse – Diagramme_IGS-Maifeld