IBM Klassen 10: Medien Workshop von SWR „DasDing“

Am 29.01.2019 absolvierte der IBM Kurs der Klassen 10 einen Medien Workshop vom SWR Jugendsender DASDING unter der Leitung der DASDING Redakteurinnen Laura Bisch (https://www.dasding.de/crew/Laura,artikel-laura-102.html) und Mirjam Wörnle (https://www.dasding.de/crew/Mirjam,artikel-mirjam-100.html).

Während dieses Workshops, welcher von der Kursleiterin Yvonne Köhler initiiert wurde, konnten u.a. die Grundlagen von Medienkompetenz am Beispiel der crossmedialen Redaktion von SWR DASDING aufgezeigt werden.

Der Workshop begann mit einer Einführung sowie der Vorstellung der Schüler*innen, in der jede(r) ihre/seine Lieblingsmusik und die Art und Weise, sie zu hören, nannte. Die Workshop-Leiterinnen informierten über die Berufe im Radio und Internet und die Schüler*innen sollten in einem Quiz erraten, welche Berufe vorgestellt wurden.  Danach stellten die Redakteurinnen die Unterschiede zwischen privaten und öffentlich-rechtlichen Radio – und Fernsehsendern dar und einige Unklarheiten bezüglich der Finanzierung, der Unabhängigkeit und des Leitgedankens von Radiosendern wurden beseitigt.

Die Mitarbeiterinnen vermittelten Grundwissen zum Aufbau eines öffentlich-rechtlichen Programms im Radio und Internet. Es wurde über Fakenews informiert und die Schüler*innen testeten ihre Einschätzung in Bezug auf falsche bzw. erfundene und echte Nachrichten. Der Vormittag verlief abwechslungsreich und Phasen von praktischen Übungen, Audio- und Videopräsentationen und Diskussionen wechselten sich gelungen ab.

Nach der Mittagspause lernten die Schüler*innen, wie man souverän Menschen im Stil einer Straßenumfrage befragt, wie man ein digitales Aufnahmegerät bedient, wie man die aufgenommen Audiodateien schneidet und anmoderiert. Zunächst interviewten sie sich gegenseitig, aber manche Schüler statteten mit dem Mikrofon auch diversen Lehrern und Mitschülern  einen Besuch ab. Ein sehr gelungenes Resultat ist hier zu hören.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das Projekt informativ und motivierend war. Die Rückmeldungen an die Leiterinnen waren durchgehend positiv und der IBM Kurs wurde ausdrücklich gelobt, da die Lernenden bereits umfassendes Wissen im Bereich Medien mitbrachten – ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die Kursleiterin, Frau Yvonne Köhler ,die ihre Schüler*innen stets motivivierend und fachspezifisch begleitet

Die folgene Audiodatei und die Fotos zeugen vom großen Erfolg des Projekts:

Verfasst am 03. Februar 2019 von YKoehler in Allgemein