FSJlerin Saskia verlässt uns

Mit einem weinenden, aber auch mit einem lachenden Auge nahm Saskia Schütt die Geschenke der Schulgemeinschaft – aus den Händen von Raoul Emmert, Orientierungsstufenleitung, während einer Gesamtkonferenz, entgegen. Mit dem selbst gebastelten Flieger – bestückt mit vielen guten Wünschen und Unterschriften – zielte R. Emmert auf den zukünftigen Ausbildungsort seiner Mitarbeiterin, die zur Bundeswehr-Verwaltung wechseln wird. Hierüber freute sich die junge Dame ganz besonders, wie man auch auf dem Foto erkennen kann.

Saskia hat an der IGS Maifeld ein freiwilliges soziales Jahr abgeleistet. Dabei hat sie vor allem Schulverwaltungsaufgaben, aber auch eigene Unterrichtstätigkeit im GTS-Bereich kennen gelernt.

Schwerpunktmäßig ist Saskia im Gebäude II tätig gewesen, in dem im Moment hauptsächlich die Klassen 5 und 6 unterrichtet werden. Viele kleine Freunde aus dieser Stufe bedauern es sehr, dass „ihre Saskia“ nun Richtung Ausbildung geht.

Verfasst am 29. Mai 2019 von SLangen in Allgemein